zur Startseite zum Seitenanfang zur Suche zur Sitemap zum Inhalt der aktuellen Seite Kontakt

Utility Tunnelling

Leistungsfähige Versorgungssysteme entstehen im Untergrund

________________ Mit dem Anstieg der Weltbevölkerung wächst auch der Bedarf an unterirdischen Versorgungstunneln, in Schwellen und  Entwicklungsländern genauso wie in modernen Metropolen. Aus diesem Grund sind weltweit aktuell rund 850 Utility-Tunnelling-Maschinen von Herrenknecht unterwegs, um Wasser- und Abwassersysteme, Gas- und Ölpipelines, Rohrleitungen für Strom, Internet und Telefonleitungen sowie Stollen für Wasserkraftwerke zu bauen und zu verlegen.

Der grabenlose Tunnelvortrieb bietet eine Reihe von Vorteilen gegenüber den konventionellen Bauverfahren: Verkehr, Wirtschaft und Umwelt bleiben beim Einsatz von Micromaschinen, HDD-Rigs oder Schachtabsenkanlagen weitgehend unberührt.

Daten werden geladen