Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies.

Akzeptieren

Bergen Basin Sewer Reconstruction Project
Vereinigte Staaten von Amerika, New York City, NY
2015 – 2016

Das Bergen Basin am nordwestlichen Rand des John F. Kennedy International Airports gilt als eines der am stärksten verschmutzten Gewässer von New York City, da bei starken Niederschlägen aus überlasteten Abwasserleitungen ungeklärtes Abwasser eingeleitet wird. Die New Yorker Umweltschutzbehörde verfügte deshalb den Bau zusätzlicher Leitungskapazitäten, um das Abwasser zuverlässig der Aufbereitungsanlage zuführen zu können.

Für drei Rohrvortriebsabschnitte setzte das ausführende Bauunternehmen auf AVN-Technologie von Herrenknecht, um die anspruchsvollen Baugrundbedingungen sicher zu beherrschen. Besonders kniffelig war die Unterquerung des Belt Parkways, eine der Verkehrslebensadern für die Bewohner von Brooklyn und Queens. Hierbei musste mit nur rund 25 Zentimetern Abstand eine bestehende Abwasserleitung sicher passiert werden.

Die beiden AVN-Maschinen von Herrenknecht bewährten sich bei ihren jeweils 90 und zweimal 105 Meter langen Vortrieben 3 bis 4,5 Meter unterhalb des Grundwasserspiegels in teilweise sandigem Untergrund. Im Dezember 2016 wurde der letzte der drei Vortrieb erfolgreich abgeschlossen.

Datenblatt

Land, Ort

Vereinigte Staaten von Amerika, New York City, NY

Jahr

2015 – 2016

Anwendung

Abwasser

Geologie

Weiche Böden
Sand, Lehm und Kies

Vortriebslänge

300 m

Maschinendaten

1x AVN-Maschine:
Durchmesser: 1.747 mm
Ausbauverfahren: Rohrvortrieb
Antriebsleistung: 132 kW
Drehmoment: 260 kNm

1x AVN-Maschine:
Durchmesser: 1.155 mm
Ausbauverfahren: Rohrvortrieb
Antriebsleistung: 75 kW
Drehmoment: 90 kNm

Ihre Ansprechpartner Kontaktieren Sie uns

Jack Brockway Geschäftsführer Herrenknecht Tunnelling Systems USA Inc.
Gerhard Goisser COO Herrenknecht Tunnelling Systems USA, Inc.