Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies.

Akzeptieren

Otway Bay
Australien, Port Campbell
2004

Zu Anfang des Jahrtausends werden vor der Küste von Victoria (Südost-Australien) zwei Offshore-Gasfelder entdeckt und im Rahmen des „Otway Bay Projects“ erschlossen. Die Anbindung an die Verarbeitungsanlagen an der Küste leistet eine Pipeline, die unter der Küste unterirdisch verlegt wird.

Das HDD Rig, das die Pipeline verlegen soll, braucht eine Starthilfe, da es in der instabilen Geologie aus Sand und Kies nicht arbeiten kann. Eine rückziehbare AVN800XC von Herrenknecht fährt 230 Meter Tunnel bei einem Gefälle von 17 Grad auf, bis in einer Tiefe von 120 Metern stabiler Fels erreicht ist. Mit eingeklapptem Bohrkopf wird sie durch das Hüllrohr zurückgezogen. Das HDD Rig kann loslegen.

Otway Gas Project

Datenblatt

Land, Ort

Australien, Port Campbell

Jahr

2004

Anwendung

Gas

Geologie

Weiche Böden
Sand, Kies

Vortriebslänge

230 m

Maschinendaten

1x AVN-Maschine:
Durchmesser: 1.220 mm
Ausbauverfahren: Rohrvortrieb
Antriebsleistung: 75 kW
Drehmoment: 90 kNm

Ihre Ansprechpartner Kontaktieren Sie uns

Jack Brockway Geschäftsführer Herrenknecht Tunnelling Systems USA Inc.
Gerhard Goisser COO Herrenknecht Tunnelling Systems USA, Inc.