Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies.

Akzeptieren

Biel Ostast
Schweiz, Biel
2009 – 2012
Die Größte in der Schweiz

Biel (Kanton Bern, Schweiz) und die umliegenden Dörfer sollen von dem immer höheren Verkehrsaufkommen entlastet werden. Die Umfahrung Biel der Autobahn A5 schließt die letzte Lücke im schweizerischen Nationalstraßennetz. Sie wird in den West- und Ostast von je etwa fünf Kilometern Länge unterteilt: Zu Letzterem gehören der 2.487 Meter lange Längholztunnel und der 1.460 Meter lange Büttenbergtunnel. Die Inbetriebnahme des gesamten Ostastes der Umfahrung Biel mit den beiden zweiröhrigen Tunneln ist im Jahr 2016 vorgesehen.

Für die beiden Tunnel zur Umfahrung des Ostastes kommt der auf den Namen „Belena“ getaufte Erddruckschild S-452 zum Einsatz – der zweitgrößte EPB-Schild im Einsatz in Europa und die größte Tunnelbohrmaschine in der Schweiz. Mit einem Durchmesser von 12.560 mm startet die S-452 im Mai 2009 ihren Vortrieb durch Molasse und Lockergestein.

Insgesamt werden mit „Belena“ für die vier Tunnelröhren 4,8 Kilometer im Fels und 2,3 Kilometer im Lockergestein aufgefahren. Besonders der Vortrieb im EPB-Modus im Lockergestein mit teilweise nur noch sieben Metern Überdeckung verlangt von den Vortriebsspezialisten größtes technisches Know-how. Indem Team und Technik sich immer besser auf die Verhältnisse einstellen, werden die jeweils zweiten Röhren beider Tunnel um ein Drittel und damit sechs Wochen schneller durchfahren: Tunnelbau im Autobahntempo mit dem Herrenknecht-EPB-Schild, der im offenen oder bei Bedarf im geschlossenen Modus Vortrieb machen kann, wenn eine instabile Ortsbrust zusätzlich durch Druckluft sicher gestützt werden muss.

Mannschaft und Maschine werden beim Durchbruch am 18. Februar 2012 begeistert gefeiert.

Die Autobahn A5 Biel

Datenblatt

Land, Ort

Schweiz, Biel

Jahr

2009 – 2012

Anwendung

Straße

Geologie

Weiche Böden
Heterogene Böden
Molasse, Lockergestein

Vortriebslänge

7.112 m

Maschinendaten

1x EPB-Schild:
Durchmesser: 12.560 mm
Ausbauverfahren: Tübbingausbau
Antriebsleistung: 4.200 kW
Drehmoment: 16.541 kNm

Ihre Ansprechpartner Kontaktieren Sie uns

Jack Brockway Geschäftsführer Herrenknecht Tunnelling Systems USA Inc.
Gerhard Goisser COO Herrenknecht Tunnelling Systems USA, Inc.