Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies.

Akzeptieren

Cairo Metro Line 2
Ägypten, Kairo
1994 – 1997

Ein spektakuläres Projekt kann 1997 vollendet werden: Ein Tunnel mit einem Durchmesser von 9,4 Metern für die Metro Linie 2 in Kairo, die insgesamt 22 Kilometer lang ist und 20 Stationen umfasst. Dicht besiedelte Wohngegenden, wertvolle historische Gebäude und die erstmalige Untertunnelung des Nils sind die zu lösenden Anforderungen.

Zwei identische Mixschilde von Herrenknecht meistern ihre Aufgabe mit Bravour und halten dem Wasserdruck unter dem Nil in Tiefen bis zu 30 Metern stand. Im Juni 1995 und im Dezember 1997 erreichen die beiden Maschinen termingerecht den Zielschacht nicht zuletzt dank einiger Innovationen, die für dieses Projekt konzipiert werden: ein Schneidrad, das in beide Richtungen rotieren kann, ein Vakuum-Erektor zum besseren Handling der Tübbinge sowie die Automatisierung des Slurry-Kreislaufs.

Datenblatt

Land, Ort

Ägypten, Kairo

Jahr

1994 – 1997

Anwendung

U-Bahn

Geologie

Weiche Böden
Heterogene Böden
Sand, Grundwasser

Vortriebslänge

5.100 m

Maschinendaten

2x Mixschild:
Durchmesser: 9.400 mm
Ausbauverfahren: Tübbingausbau
Antriebsleistung: 1.000 kW
Drehmoment: 9.060 kNm

Ihre Ansprechpartner Kontaktieren Sie uns

Jack Brockway Geschäftsführer Herrenknecht Tunnelling Systems USA Inc.
Gerhard Goisser COO Herrenknecht Tunnelling Systems USA, Inc.