Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies.

Akzeptieren

Gilboa Dam Reconstruction
Vereinigte Staaten von Amerika, Gilboa
2017 – 2019

Die 9 Millionen Einwohner von New York City werden über ein weitverzweigtes Tunnel- und Leitungssystem, dem Catskill-System, mit Trinkwasser aus den Bergen nördlich und westlich der Stadt versorgt. Rund 15 Prozent des Wassers stammen aus dem Schoharie Reservoir, das durch den Gilboa Dam aufgestaut wird. Der Damm ist seit über 80 Jahren in Gebrauch und muss saniert und an die aktuellen Sicherheitsrichtlinien des New York City Department of Environmental Protection (NYCDEP) angepasst werden.

Ein wichtiger Teil der Instandsetzung des 1927 in Betrieb gegangenen Damms ist der Bau eines Auslasstunnels. Durch ihn soll Wasser kontrolliert abgelassen werden, z. B. wenn der Wasserstand durch starke Regenfälle eine kritische Höhe erreicht. Für diesen Tunnel bestehend aus zwei Vortriebsstrecken liefert Herrenknecht eine AVN2200AB: Von einem 53 Meter tiefen Schacht führt ein 283 Meter langer Vortrieb in den Stausee hinaus, wo die Maschine unter Wasser mithilfe eines Bergemoduls geborgen wird. Ein zweiter 362 Meter langer Vortrieb führt vom selben Schacht flussabwärts. 

Die Maschine ist mit einem verstärkten Dichtungssystem ausgestattet, um dem erwarteten Wasserdruck von bis zu 5 Bar standzuhalten. Die Geologie fordert das Material des Bohrkopfs und der Abbauwerkzeuge mit Gesteinsfestigkeiten von bis zu 250 MPa heraus. Die projektspezifische Maschinenanpassung umfasst daher auch eine Personenschleuse für die sichere Durchführung von Wartungsarbeiten und Werkzeugwechseln.

Anfang 2019  werden die Vortriebsarbeiten für den Gilboa Dam erfolgreich abgeschlossen. Bis zu 12,1 Meter pro Tag  hat sich die Herrenknecht-Microtunnellingmaschine durch den Untergrund gefräst. Mit der Fertigstellung des Auslasstunnels, lässt sich der Wasserpegel des Gilboa Staudamms zukünftig sicher kontrollieren.

Datenblatt

Land, Ort

Vereinigte Staaten von Amerika, Gilboa

Jahr

2017 – 2019

Anwendung

Wasser

Geologie

Heterogene Böden:
Sandstein, glaziale Ablagerungen, Mergel

Vortriebslänge

645 m

Maschinendaten

1x AVN2200AB
Durchmesser: 2.840 mm
Ausbauverfahren: Rohrvortrieb
Antriebsleistung: 315 kW
Drehmoment: 1.200 kNm

Ihre Ansprechpartner Kontaktieren Sie uns

Jack Brockway Geschäftsführer Herrenknecht Tunnelling Systems USA Inc.
Gerhard Goisser COO Herrenknecht Tunnelling Systems USA, Inc.