Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies.

Akzeptieren

Guangzhou-Shenzhen-Hong Kong Express Rail Link
China, Hongkong
2010 – 2015

Mehr Lebensqualität, reibungsloser Handel und Flexibilität in der gesamten Megaregion des Pearl River Deltas – der "Guangzhou-Shenzhen-Hong Kong Express Rail Link" (XRL) soll hier wesentlich beitragen. Gut 140 Kilometer lang wird die Eisenbahnstrecke und Hongkong mit den Millionenstädte Shenzhen und Guangzhou auf dem chinesischen Festland verbinden. Der XRL ist das Rückgrat eines ehrgeizigen Planes, wonach das gesamte Delta bis 2020 zu einem einheitlichen Wirtschafts- und Siedlungsraum werden soll, in dem jede Stadt nur eine Reisestunde von der nächsten entfernt ist.

Auf dem Abschnitt vom neuen Bahnhof „West Kowloon Terminus“ in Hongkong bis an den südlichen Rand der Provinz Guangdong bohren seit September 2010 fünf Mixschilde und zwei EPB-Schilde von Herrenknecht insgesamt über 26 Kilometer Tunnel. Aus dem Herrenknecht Konzern wird der Baustellenbetrieb komplettiert durch Navigationsequipment (VMT), Rolling Stock (MSD), Multiservice-Fahrzeuge (Techni-Métal) sowie spezialisiertes Personal (GTE). Anfang November 2015 fährt der letzte der sieben Herrenknecht-Tunnelbohrer nach Wochenbestleistungen von bis zu 158 Metern in den Zielschacht ein.

In der dicht besiedelten Region ist der maschinelle Vortrieb die beste Option, um in anspruchsvollem Baugrund mit Hartgestein und hohem Grundwasserdruck schnell und sicher leistungsfähige Verkehrswege zu schaffen. Nach Fertigstellung des XRL halbiert sich die Fahrtzeit von Guangzhou nach Hongkong auf 48 Minuten bei Reisegeschwindigkeiten von bis zu 300 Kilometern pro Stunde. Umgerechnet werden so pro Jahr 42 Millionen Stunden Fahrtzeit eingespart.

Datenblatt

Land, Ort

China, Hongkong

Jahr

2010 – 2015

Anwendung

Eisenbahn

Geologie

Weiche Böden
Heterogene Böden
Verschiedene Verwitterungsgrade von Granit, Marmor, Sand-, Schluff-,
Tuffstein, Alluvium, Ton, verschiedene Sedimente

Vortriebslänge

23.119 m

Maschinendaten

2x EPB-Schild:
Durchmesser: 9.180 mm
Ausbauverfahren: Tübbingausbau

1x Mixschild:
Durchmesser: 13.170 mm
Ausbauverfahren: Tübbingausbau

2x Mixschild:
Durchmesser: 9.900 mm
Ausbauverfahren: Tübbingausbau

2x Mixschild:
Durchmesser: 9.250 mm
Ausbauverfahren: Tübbingausbau

Ihre Ansprechpartner Kontaktieren Sie uns

Jack Brockway Geschäftsführer Herrenknecht Tunnelling Systems USA Inc.
Gerhard Goisser COO Herrenknecht Tunnelling Systems USA, Inc.