Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies.

Akzeptieren

Kuwait Shuwaikh Sewer Project
Kuwait, Kuwait-Stadt
2003 – 2005

Knapp 18,5 Kilometer Abwassertunnel fahren zwei Herrenknecht-AVN-Maschinen in Kuwait für das "Shuwaikh Sewer Project" durch Sand, Lehm und Kalkstein auf. Insgesamt fünf der Start- und Zielschächte für die Utility-Tunnelling-Maschinen teuft eine VSM von Herrenknecht (Verstical Shaft Sinking Machine) ab. Beim Abteufen der Schächte mit Durchmessern bis 8,8 Meter und bis in Tiefen zwischen 15 und 27 Metern stellte vor allem das Grundwasser Mannschaft und Maschine vor Herausforderungen. In direkter Nähe zum Persischen Golf liegt der Grundwasserspiegel bereits in einer Tiefe von drei Metern unter der Erdoberfläche.

Datenblatt

Land, Ort

Kuwait, Kuwait-Stadt

Jahr

2003 – 2005

Anwendung

Abwasser, Startschächte Rohrvortrieb

Geologie

Weiche Böden
Sand, zementierter Sand, Lehm, Kalkstein, Grundwasser

Vortriebslänge

18.517 m

Maschinendaten

1x Schachtabsenkanlage VSM:
Durchmesser: 8.800 mm
Ausbauverfahren: Schachtbau
Antriebsleistung: 315 kW
Drehmoment: 30 kNm

1x AVN-Maschine:
Durchmesser: 2.180 mm
Ausbauverfahren: Rohrvortrieb
Antriebsleistung: 200 kW
Drehmoment: 350 kNm

1x AVN-Maschine:
Durchmesser: 2.425 mm
Ausbauverfahren: Rohrvortrieb
Antriebsleistung: 250 kW
Drehmoment: 480 kNm

Ihre Ansprechpartner Kontaktieren Sie uns

Jack Brockway Geschäftsführer Herrenknecht Tunnelling Systems USA Inc.
Gerhard Goisser COO Herrenknecht Tunnelling Systems USA, Inc.